Lieblinge des Monats August

|by | sweet favourites

Hallo Ihr Lieben,

„Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!“, sagte meine Mama immer. Und Mütter haben ja immer Recht. Dabei ist nicht wichtig, dass, sondern was wir am Morgen zu uns nehmen. Ein ausgewogenes Frühstück liefert uns die nötige Energie für den Tag. Gegen ein leckeres Marmeladenbrot zwischendurch ist aber auch nichts einzuwenden, oder?

Diese Frühstücksideen haben uns im letzten Monat besonders gut gefallen:

apple_pancakes_joghurt_Lirumlarum

Credit: Lirum Larum Löffestiel

Nasti von Lirum Larum Löffelstiel hat den Samstag jetzt zum offiziellen Apple-Pancake-Day erklärt. Da sind wir doch gerne dabei, liebe Nasti. Gerne auch zur Brunch-Zeit.

 

Cashew_yogurt_greenkitchenstories

Credit: Green Kitchen Stories

Bei Green Kitchen Stories von David, Luise und Elsa gibt es eine Raw Chashewgurt Bowl. Was das ist? Selbstgemachter Joghurt aus Cashewkernen, getoppt von frischen Früchten wie z. B. Khaki oder Sharon und Granatapfelkernen für die Extraportion Vitamine. Wir sind ganz beeindruckt von soviel Power in einer einzigen Müsli-Schale.

 

brownie-batter-overnightoats_dashingdish

Credit: Dashing Dish

Das Beste kommt zum Schluss! Wer träumt nicht von Schokolade zum Frühstück? Bei Dashing Dish haben wir das schnellste Rezept mit Schoko überhaupt gefunden: Brownie Overnight Oats. Vorausgesetzt, die Zutaten wie Kakao, Mandelmilch und Haferflocken etc. werden am Abend vorher zusammengerührt.

Noch mehr tolle Frühstücksideen mit Overnight-Oats findet Ihr übrigens auf OVERNIGHT-OATS.de.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wundervollen Morgen – und Zeit fürs Frühstück.

Eure Emma

 

Share This:

2 Comments

2 Comments on Lieblinge des Monats August

  1. Nasti
    13. September 2015 at 15:57 (2 Jahren ago)

    Oh wie toll….vielen Dank für die Verlinkung.

    Antworten
    • Emma
      16. September 2015 at 17:40 (2 Jahren ago)

      Hallo Nasti,

      sehr gerne. Bei so köstlichen Pancakes konnten wir einfach nicht anders.

      Viele Grüße,

      Emma vom Sweet Dreams-Team

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *