Erdbeer-Schoko-Dessert

|by | sweet recipes

Manchmal fehlt einfach die Zeit, sich stundenlang in die Küche zu stellen und ein Dessert zu kreieren. Dann muss eine schnelle Lösung her, die optisch was her macht und hervorragend schmeckt. Wie dieses Erdbeer-Schokoladen-Dessert etwa, das Eure Familie einfach begeistern wird!

Viel Spaß beim Ausprobieren,
Euer Sweet Dreams-Team

Erdbeer-Schoko-Dessert

Erdbeer-Schoko-Dessert

Für etwa 5 Portionen

Zutaten

  • 1 Packung (160 g) feinherbe Knusperpralinen aus dunkler Schokolade mit Cornflakes
  • 200 g Erdbeeren
  • 1 EL Zucker
  • 250 ml Schlagcreme (z. B. Rama Cremefine 19 % Fett zum Schlagen)
  • 40 g Kokosraspel
  • 1 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung

Pralinen grob hacken. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und, bis auf eine Erdbeere zum Verzieren, in kleine Würfel schneiden. Mit Zucker mischen. Rama Cremefine mit 25 g Kokosraspel und Vanillinzucker steif schlagen.

Ca. drei Viertel der Pralinen in 5 Gläser (à ca. 200 ml Inhalt) verteilen. Erdbeeren daraufgeben. Kokos-Rama Cremefine darauf verteilen. Übrige Pralinen daraufgeben. Übrige Erdbeere längs in dünne Scheiben schneiden und Dessert damit verzieren. Mit Rest Kokosraspel bestreuen.

Foto: Rama Cremefine

Share This:

0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *