Erdbeer-Blondie-Törtchen

|by | sweet recipes

Erdbeer-Torten an sich sind ja schon an sich etwas Feines und bei Blondies mit weißer Schokolade kann ich ja nicht widerstehen und das geht Euch doch sicherlich genauso. Wenn man beides dann auch noch in einem Doppeldecker-Törtchen vereint, dann kann das nur phänomenal werden – was meint Ihr?

In diesem Sinne: Ein Hoch auf die Erdbeersaison!
Eure Emma

Erdbeer-Blondie-Törtchen

Für ca. 12 Stücke

ZUTATEN

Für die Böden

  • 50 g weiße Schokolade
  • 80 g Butter
  • 2 Eier
  • 130 g Zucker
  • 1 Vanilleextrakt
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 100 ml Kefir

Für die Creme

  • 400 g Mascarpone
  • 100 g Skyr (oder anderen Frischkäse)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 40 g Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Blatt Gelatine
  • 200 g Sahne

Für Füllung und Deko

  • 600 – 700 g mittelgroße Erdbeeren
  • 150 g weiße Schokolade
  • 1 TL Kokosöl
  • Pralinen aus weißer Schokolade und gefriergetrockneten Erdbeeren
  • gefriergetrocknete Erdbeeren

 

ZUBEREITUNG

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Schokolade grob hacken und mit Butter in kleinem Topf schmelzen und beiseitestellen. Eier und Zucker hell aufschlagen. Vanille-extrakt unterrühren. Schoko-Buttermasse unter Rühren unterschlagen. Mehl mit Natron mischen und im Wechsel mit Kefir unterheben. Teig in 3 mit Backpapier auslegte Springformen (Ø 16 cm) füllen, ca. 17 Min. backen. Auf Kuchengittern auskühlen lassen.

Für die Creme Mascarpone, Frischkäse, Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft glatt verrühren. Vanilleschote aufritzen, Mark ausschaben und unter die Creme mischen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Etwas Creme in kleinem Topf erwärmen. Gelatine tropfnass dazugeben und darin auflösen. Nach und nach Creme unterziehen. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben, in zwei Portionen teilen. Erdbeeren putzen, waschen und entkelchen, ein Drittel senkrecht halbieren.

Ersten Boden auf Tortenplatte setzen und mit Tortenring umschließen. 2-3 EL Creme auf den Boden geben und glatt verstreichen. Halbierte Erdbeeren an den Rand, 6-8 ganze Beeren in die Mitte stellen. Creme glatt auf Erdbeeren verstreichen. Zweiten Boden auflegen (Tortenring evtl. mit Tortenrandfolie erhöhen) und Vorgang wiederholen. Mit letztem Boden abschließen, mit Frischhaltefolie abdecken und mind. 4 Std., besser über Nacht, kühlen.

Weiße Schokolade mit 1 TL Kokosöl über dem heißen Wasserbad schmelzen. Torte vorsichtig aus dem Tortenring lösen. Schokolade auf die Torten gießen und am Rand runterlaufen lassen. Einige Erdbeeren in Schokolade tauchen, kurz trocknen lassen und auf die Torte setzen. Mit Pralinen und restlichen Erdbeeren dekorieren. Nach Wunsch gefriergetrocknete Erdbeeren zerbröseln und über die Schokolade streuen.

Share This:

2 Comments

2 Comments on Erdbeer-Blondie-Törtchen

  1. Susanne
    8. Juni 2017 at 17:42 (6 Monaten ago)

    Hey,

    danke für das tolle Rezept, ich muss ja sagen ich liebeeee Erdbeeren.
    Ich werde die Torte gleich am Wochenende probieren, die sieht ja mega lecker aus *_*

    Nochmal danke ;)

    lg
    Susanne

    Antworten
    • Maria
      12. Juni 2017 at 9:20 (6 Monaten ago)

      Liebe Susanne,
      das freut uns sehr. Viel Spaß beim Ausprobieren!
      Dein Sweet Dreams-Team

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *